Hinweis: Die Website wurde für Internet Explorer ab Version 9 entwickelt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Browser-Version um diese Website im vollen Funktionsumfang aufrufen zu können oder verwenden Sie einen alternativen Web-Browser (Mozilla Firefox / Google Chrome).

Hinweis: Die Website wurde moderne Browser entwickelt. Sie verwenden offenbar eine ältere Browser-Version. Bitte aktualisieren Sie Ihre Browser-Version um diese Website im vollen Funktionsumfang aufrufen zu können.

Hinweis: Für die Nutzung dieser Website wird Javascript vorausgesetzt. Bitte prüfen Sie die Einstellungen in Ihren Browser - ansonsten kann es zu Darstellungsproblemen der Website in Ihrem Browser kommen.

menzerna polishing compounds GmbH & Co. KG

Industriestraße 25
76470 Ötigheim

Telefon: +49 (0)7222 91 57 0
Telefax: +49 (0)7222 91 57 810

office@menzerna.com  

Weitere Informationen:

Polierprozesse sind komplex. Wer sie VERSTANDEN hat gewinnt.

Menzerna Industrieberatung optimiert Schleif- & Polierprozesse

In tausenden Technikums-Stunden entstanden einzigartige Test- und Analysemethoden. In der langjährigen Beratungspraxis von Menzerna Industrieberatung haben wir ein genaues Verständnis der Wirkungszusammenhänge in automatisierten Polierverfahren entwickelt. Prozesspartnerschaft mit Menzerna bedeutet, von diesem Spezialwissen zu profitieren.

Leistungsvergleich von Polieremulsionen auf Aluminium

1.    Die Wahl der richtigen Prozessmittel senkt die Kosten.

Menzerna findet, testet und empfiehlt die für Ihr Verfahren geeigneten Prozessmittel (Schleifmittel, Polierringe und Pasten). So sparen Sie Kosten und erreichen gleichzeitig für Ihre Anwendung das bestmögliche Oberflächenergebnis. Mit der Standzeitbestimmung von Polierringen und Schleifbändern werden Einsparpotenziale sichtbar.

Durch schrittweise Isolierung von Parametern in der Verfahrensanalyse lassen sich Fehlstellen und damit manuelle Nacharbeit senken. Die Grafik zeigt ein Projektbeispiel eines messingverarbeitenden Unternehmens: Die Umsetzung der Menzerna Industrieberatung empfohlenen Maßnahmen führte zu drastischen Qualitätsverbesserungen. Über 90% weniger Fehlstellen durch die richtige Kombination der Poliermittel.

Kostentreiber in Polierverfahren

2.    Das größte Potenzial steckt im Verfahren.

Wir unterstützen Ihre Fachleute dabei Ihre Anlagen optimal abzustimmen. Anpressdrücke, Auftragsmengen und vieles mehr entscheidet über die Qualität und die Zykluszeiten beim Schleifen und Polieren. Mit modernster Mess- und Visualisierungstechnik können praxistaugliche Empfehlungen gegeben werden, die z. B. die Ausschuss-Quote reduzieren und die manuelle Nacharbeit verringern.

Das Verfahren an sich ist der größte Kostentreiber. Daher steckt hier auch das größte Einsparpotential. Mit dem Menzerna Fingerprint-Verfahren werden Leistungsunterschiede zwischen Polierwerkzeugen und -prozessen sichtbar. So entsteht eine solide Basis für richtige Entscheidungen. 

Verfahrensanalyse zur Eliminierung von Fehlerbildern auf Messing

3.    Wer seine Prozesse schneller fährt und die Qualität verbessert, gewinnt.

Menzerna ist es erstmalig gelungen, Polierverfahren bezüglich Abtragsleistung und Oberflächenqualität (Glanz) zu charakterisieren. Damit kann anhand von Zahlen aufgezeigt werden, wie eine gewünschte Oberflächenqualität bei maximalem Abtrag pro Zeiteinheit erreicht werden kann. So werden Produktivitäts-Steigerungen direkt messbar. 

Mit dem Menzerna Fingerprintverfahren kann u.a. präzise bestimmt werden mit welcher Polieremulsion das gewünschte Polierergebnis am wirtschaftlichsten erreicht wird. Die folgende Grafik vergleicht die Leistung verschiedener Emulsionen für das Polieren einer Aluminium Oberfläche.

Die Abfallmengen hängen vom Polierprozess ab

4.    Abfalloptimiertes Polieren schont die Umwelt.

Polierabfälle sind schlecht für die Umwelt. Ihre Entsorgung ist problematisch und wird zunehmend teurer. Wer Polierverfahren optimieren will, muss deshalb auch über die Abfallmengen nachdenken. Wir bestimmen deshalb für jede Rezeptur den PW (Polishing Waste) -Indikator, der angibt welche Abfallmenge eine Polierpaste erzeugt. Die Entscheidung für ein Verfahren oder eine Paste von Menzerna kann damit auch zu einer Entscheidung für mehr Umweltschutz werden.

Jetzt weitere Fakten entdecken

Zurück zur Übersicht