Super Heavy Cut Compound 300 GREEN LINE

Heavy Cut Politur für maximale Schliff- und Kratzerentfernung ohne gefährdende Lösemittel

Die VOC-freie Hochleistungspolitur liegt in der Schliffentfernung ganz weit vorne. Ideale Autopolitur zur Entfernung von tiefen Kratzern. Neben optimaler Polierleistung wird der Arbeitsprozess in der Fahrzeugaufbereitung und -lackierung angenehmer und gesünder. Die Autopolitur entfernt Schleifspuren in kürzester Zeit und ist dabei lösemittelfrei gemäß DIN EN ISO 11890-2. Das Herzstück der Polierpaste ist das teilbare Polierkorn. Dadurch vereint die Politur Hochleistung bis zum Finish mit gesundheitsschonendem Arbeiten ganz ohne Lösemittel.

Mehrstufige Premium Politur

Verarbeitung

  • Rotativ:

    800 - 1500 U/min

  • Exzentrisch:
    Unterer Drehzahlbereich

Gebindegrößen

250ml 22201.281.001
1l 22201.261.001

Cut/Gloss

10/6

Steps

Step 1
Heavy Cut
Step 2
Medium Cut
Step 3
Finish
Step 4
Protection
Finden Sie das Produkt bei Ihrem Händler

Weitere Informationen

Vorteile
  • Extrem hohe Abrasivität
  • Extrem schnelle Schliffentfernung
  • Sehr tiefe Kratzer werden zuverlässig entfernt
  • Premium Poliermaterialien
  • Leichte Verarbeitung
  • Silikonfrei
  • VOC-frei gemäß DIN EN ISO 11890-2
  • Ohne unangenehmen Lösemittelgeruch
  • Hohe Ergiebigkeit
Anwendungsempfehlung
  1. Oberfläche gründlich reinigen.
  2. Flasche schütteln und die Politur auf das Polierpad auftragen.
  3. Verwenden Sie eine rotative oder exzentrische Poliermaschine und arbeiten Sie im Kreuzgang.
  4. Während des Polierens starken, gleichmäßigen Druck ausüben und mit gleichbleibender niedriger Drehzahl das Produkt ausfahren.
  5. Die Politur erscheint am Anfang leicht milchig und sollte so lange ausgearbeitet werden, bis nur noch ein leicht durchsichtiger bzw. öliger Film zu sehen ist.
  6. Nach dem Polieren Politurrückstände mit Premium Mikrofasertuch entfernen.
  7. Schleif- und Gebrauchsspuren sind nun beseitigt. Für eine perfekt glänzende Oberfläche wenden Sie nun eine Menzerna Finish Politur an.
Beispielprozess
FAQ

Fragen & Antworten

Sie haben eine Frage? Wir haben die Antwort. Auf unsere FAQ Seite finde Sie häufig gestellte Fragen mit den dazugehörigen Antworten.

Zu den FAQs

Tiefe Kratzer lassen sich am besten mit einer rotativen Poliermaschine in Kombination mit einer Heavy Cut Politur entfernen. Ein abrasives Pad ist dabei die richtige Wahl. Es kann sowohl ein Lammfell Pad oder auch das Heavy Cut Foam Pad verwendet werden. Gegebenenfalls muss vor dem Polieren geschliffen werden.

Eine professionelle Autopolitur ohne Füllstoffe und Silikone glättet die Oberfläche mechanisch. Die Poliermineralien tragen eine feine Lackschicht ab und ebnen die Oberfläche. Eine hohe Reflexion entsteht und die Oberfläche glänzt.

Welche Drehzahl für die Menzerna Polituren geeignet sind, kommt auf das Produkt, den Lacktyp, die verwendete Maschine sowie die Pad Größe an. Empfehlungen finden Sie direkt auf der Produktseite oder in den technischen Datenblättern der Produkte.

Ja, auch kratzfeste Lacke lassen sich mit einer Schleifpolitur bearbeiten.

Lackfehlstellen sind durch das Lackieren entstandene Fehlstellen auf dem Lack wie Orangenhaut, Lackläufer und Lackeinschlüsse. Diese können durch Schleifen und Polieren wieder entfernt werden. Hier finden Sie unsere Produktempfehlungen für Lackierer.

Autopolitur SHCC 300 GREEN LINE

Menzerna SHCC 300 GREEN LINE entfernt tiefe Kratzer zuverlässig und ist dabei lösemittelfrei gemäß DIN EN ISO 11890-2. Die Autopolitur in Kombination mit einem Lammfell Pad beseitigt Schleifspuren der Körnung 1200 und kann mit rotativen und exzentrischen Poliermaschinen verwendet werden. Premium Poliermineralien sorgen für glänzende Polierergebnisse.

loader img